from vision to venture

 

Groß und erfolgreich – das wollen sie alle werden. Doch der Anfang ist für jedes Start-Up schwer. Hier leistet der Gründerwettbewerb der privaten Jacobs University in Bremen wertvolle Starthilfe. Über 160 Bewerbungen von Universitätsteams aus aller Welt erreichten die Jury. Zwölf Finalisten wurden zur Teilnahme an dem Jacobs Startup Competition am 15. und 16. März 2019 eingeladen.

Wie trete ich vor einem potenziellen Investor auf? Wie betreibe ich Marketing mit kleinem Budget durch Suchmaschinenoptimierung? Seeding und Finanzierungsrunden. Fragen und Themen, die Gründer bewegen. Am ersten Tag holten sich die Bewerber in verschiedenen Workshops wertvolle Tipps hochkarätiger Mentoren.

Am zweiten Tag ging es dann um alles: Nur drei bis fünf Minuten Zeit hatten die Start-Ups, um sich der sachkundigen Jury zu präsentieren. Die Sieger des Pitch-Wettbewerbs freuen sich neben finanzieller Förderung über professionelle Coachings.

Zum Abschluss gewährte Lukas Thöben spannende Einblicke in die Erfolgsgeschichte der N24 Bank.

Als Sponsor bedanken wir uns für eine äußerst gelungene und exzellent organisierte Veranstaltung! Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei.